Über uns

Unsere Firmengeschichte:
 
2014: Neue Anlagenausstattung für selbstproduzierte, biologische Hobelspandämmung.
 
2012: Umzug in ein neues Firmengelände mit 4 Hallen und einem Bürogebäude in Peiting.
 
2011: Entwicklung einer Massivholzwand nach dem heutigen Energiestandard, bei der keinerlei Zusatzdämmung benötigt wird.
 
2010: Übernahme des Betriebes durch den Sohn Andreas Reßle.
 
2009: Umstrukturierung zur heutigen Bauweise durch die Entwicklung der ersten Vollholzwand.
 
2008: Andreas Reßle tritt die Ausbildung zum Zimmerermeister an und absolviert diese ein Jahr später mit Erfolg.
 
2001: Andreas Reßle nimmt eine Ausbildung als Zimmerer im elterlichen Betrieb auf.
 
1998: Inbetriebnahme der selbstentwickelten biologischen Hobelspandämmanlage.
 
1997: Neubau auf einem größeren Gelände mit 4 Hallen sowie einem Musterhaus in Schongau.
 
1994: Entwicklung eines voll biologischen Ständerhaussystems durch Helmut Reßle.
            Umzug in eine größere Halle auf einem Bauernhof in Reichling.
 
1990: Firmengründung der Zimmerei Helmut Reßle in Schongau auf dem Bauernhof des Vaters Josef Reßle
 
19..: Nach abgeschlossener Zimmerermeister- und Bautechnikerprüfung legt Helmut Reßle den Grundstein für das heutige Unternehmen.